NEWS

Nachrichten-Suche
 
Ergebnisse pro Seite

2 Nachrichten gefunden

Seite: 1

11.12.2023: DBU Grand-Prix Eurokegel: Sven Reich siegt beim Jahresabschluss in Wedel

Bild: DBU Grand-Prix Eurokegel: Sven Reich siegt beim Jahresabschluss in Wedel

Das finale Kapitel der DBU Grand-Prix-Serie im Eurokegel für das Jahr 2023 wurde am vergangenen Wochenende im hohen Norden beim Billardclub Wedel geschrieben. In der nunmehr 18. Auflage versammelten sich die deutschen Topsportler dieser Spielart, um das Jahr gebührend ausklingen zu lassen.

Ein besonderes Augenmerk lag auf Hans-Jörg "Hajo" Schröder, einem Athleten des gastgebenden Billardclubs Wedel, der vor wenigen Wochen den Titel des deutschen Vizemeisters in Bad Wildungen errungen hatte. Trotz solider Leistungen schaffte er es jedoch nicht, sich für die K.o.-Runde der letzten Acht zu qualifizieren. Selbst der amtierende deutsche Meister, Ronny Neumann, unterlag im Viertelfinale der starken Konkurrenz.

In den Halbfinals lieferten sich die Sportler Alex Hopf und Sven Reich (RSV Maulwürfe Neuruppin) sowie Thoralf Weidner und André Hehne (BC Empor Freiberg) spannende Clubduelle.

Das hochklassige Finale zwischen den beiden Halbfinalgewinnern Sven Reich und André Hehne endete schließlich mit einem knappen 3:2-Sieg für Reich, der damit einen erfolgreichen Jahresabschluss feiern konnte.

Foto: Hans-Jörg Schröder
Textunterstützung: Dr. Jörg Unger

Weitere Turnierinformationen

 
Quelle: https://billard-union.net

29.01.2022: Ausschreibung Teampokal 8-Ball

Bild: Ausschreibung Teampokal 8-Ball

Der Teampokal 8-Ball findet am 13.03.2022 statt. Die Ausschreibung ist auf der DBU-Webseite im Bereich Deutsche Billard-Union / Sportbetrieb / Mannschaft veröffentlicht.

ANLAGE:
- Teampokal 8-Ball
Weiter zum Haupttext...
Quelle: https://billard-union.net

11.12.2023: DBU Grand-Prix Eurokegel: Sven Reich siegt beim Jahresabschluss in Wedel

Das finale Kapitel der DBU Grand-Prix-Serie im Eurokegel für das Jahr 2023 wurde am vergangenen Wochenende im hohen Norden beim Billardclub Wedel geschrieben. In der nunmehr 18. Auflage versammelten sich die deutschen Topsportler dieser Spielart, um das Jahr gebührend ausklingen zu lassen.

Ein besonderes Augenmerk lag auf Hans-Jörg "Hajo" Schröder, einem Athleten des gastgebenden Billardclubs Wedel, der vor wenigen Wochen den Titel des deutschen Vizemeisters in Bad Wildungen errungen hatte. Trotz solider Leistungen schaffte er es jedoch nicht, sich für die K.o.-Runde der letzten Acht zu qualifizieren. Selbst der amtierende deutsche Meister, Ronny Neumann, unterlag im Viertelfinale der starken Konkurrenz.

In den Halbfinals lieferten sich die Sportler Alex Hopf und Sven Reich (RSV Maulwürfe Neuruppin) sowie Thoralf Weidner und André Hehne (BC Empor Freiberg) spannende Clubduelle.

Das hochklassige Finale zwischen den beiden Halbfinalgewinnern Sven Reich und André Hehne endete schließlich mit einem knappen 3:2-Sieg für Reich, der damit einen erfolgreichen Jahresabschluss feiern konnte.

Foto: Hans-Jörg Schröder
Textunterstützung: Dr. Jörg Unger

Weitere Turnierinformationen

Quelle: https://billard-union.net